BARBARA HEINER – Über Mich

Bereits während meiner Sozialpädagogischen Jugendarbeit befasste ich mich intensiv mit der menschlichen Psyche. Als Entspannungstherapeutin fand ich über die Motopädie und -therapie zur Pilates-Methode. Sie ist für mich noch heute ein Torweg zu ganzheitlicher Bewegungspraxis. Als Pilatespädagogin bin ich anerkannt vom Deutschen Pilates Verband (DPV). Zum Stressausgleich lasse ich Entspannungstechniken diverser Traditionen in die ganzheitliche Körperarbeit einfließen.

Bei Christiane Wolff absolvierte ich eine Ausbildung zur Yoga-Lehrerin (200 Stunden). Derzeit befinde ich mich in der erweiterten Ausbildung mit 500+ Stunden, die – aufbauend auf der Basis-Yoga-Lehrer-Ausbildung von 200 Stunden – anatomische, therapeutische und philosophische Aspekte des Yoga vertieft. Als selbstständige Lehrerin und Autorin liegt mir besonders das große Thema „Ganzheitliches Detox von Körper und Geist“ am Herzen.

AUS- UND WEITERBILDUNGEN

  • Yoga-Lehrerin (Christiane Wolff)
  • Auslandsaufenthalte Yoga, Meditation (Bali, Indien)
  • Pilates Pädagogin, Advandced Trainerin für Matwork (Bodymotion)
  • Pilates Allegro Trainerin (Bodymotion)
  • Faszien Pilates (Bodymotion)
  • Zertifizierte Fascial Fitness Trainerin (Dr. Robert Schleip)
  • Ernährungsberatung (Dr. Ruediger Dahlke)
  • Entspannungstherapeutin (Paracelsus Heilpraktikerschulen)
  • Fachtrainer für Wirbelsäulengymnastik
  • Seminarleitung Progressive Muskelentspannung
  • Seminarleitung Autogenes Training
  • Taktile Begleitung Hands-on
  • Soziales Kompetenztraining
  • Gewaltfreie Kommunikation